Neues und Wissenswertes
aus unserem Gesundheitscollege

In dieser Rubrik halten wir Sie über Veränderungen und Neuerungen auf dem Laufenden. Auch über Aktuelles und Wissenswertes rund um das Thema Gesundheit informieren wir regelmäßig.

Rücken College Zwickau – Partner der Sächsischen Krebsgesellschaft Zwickau e.V.

Wir freuen uns, dass wir als Partner der Sächsischen Krebsgesellschaft Zwickau jetzt in unseren Räumen einen kleinen Infostand bekommen haben und so als Anlaufpunkt für Betroffene, Angehörige und Interessierte die wertvolle Arbeit der Krebsgesellschaft noch besser bekannt machen und unterstützen können.

Inzwischen hat es sich herumgesprochen, dass Sport das Erkrankungsrisiko von Krebs senken kann, also ein wichtiger Faktor zur Prävention ist. Aber Sport kann auch während einer Krebstherapie helfen, die Nebenwirkungen zu reduzieren und während und nach einer Behandlung die körperliche Konstitution zu verbessern.

Hier geht Rücken College durch ein personalisiertes Programm sehr individuell auf jeden Trainierenden ein. Unsere umfangreichen Analysen sind zu Beginn und auch in regelmäßigen Abständen zur Kontrolle ein fester Bestandteil unseres Programms. Wir loten in vertrauensvollen Gesprächen die persönlichen Ziele und Möglichkeiten aus und entwickeln ein maßgeschneidertes Programm für jeden Einzelnen.

Dabei steht die mentale Gesundheit gleichberechtigt neben körperlicher Fitness. Als Vorreiter hat Rücken College erkannt, dass ein dauerhafter Erfolg nur mit einem ganzheitlichen Ansatz erreicht werden kann. Und so gilt für gesunde als auch für erkrankte Menschen, dass jede Trainingseinheit eine gute Möglichkeit ist, Depressionen, zu vertreiben, Aggressionen abzubauen, Verspannungen zu lösen und eine positive Lebenshaltung zu gewinnen.

Ergo: Ein Rücken College Training macht dich glücklich!

 

Neu: Faszientraining | Präventionskurs nach § 20 SGB

Start unserer nächsten Faszienkurse: Ende August / Anfang September

Faszien umgeben jeden Muskel, jedes Organ, jede Bandstruktur. Sie sind das verbindende Netzwerk unseres Körpers und halten ihn zusammen. Jüngste wissenschaftliche Untersuchungen zeigen, dass Faszien von entscheidender Bedeutung für die Kraftentfaltung, Koordination, Beweglichkeit und Schnelligkeit sind.

Die Netzstruktur der Faszien aufzubauen, zu regenerieren und elastisch zu erhalten, ist das Ziel des Reaktiv Faszientrainings. Im Kurs werden "Verfilzungen" des Fasziengewebes gelöst sowie ganze Muskelketten und Faszienbahnen dreidimensional trainiert. Auch gymnastische Übungen für die tief liegende Muskulatur (mit Schwerpunkt des Bindegewebes) mit Schwunghanteln und aufblasbaren Faszienrollen  sind Teil des Trainings.

Unsere Faszienkurse sind nach § 20 SGB zertifiziert und können (je nach Krankenkasse) bis zu 100 % bezuschusst werden.

 

Verstärkung gesucht: Werden Sie Teil unseres Teams

Für den weiteren Aufbau unser Präventionskurse nach § 20 SGB suchen wir aktuell Physiotherapeuten bzw. Sporttherapeuten (m/w/d), die uns auf freiberuflicher Basis unterstützen. Das geplante Tätigkeitsgebiet umfasst insbesondere Rückenkurse und zertifizierte Reaktiv Kurse (z. B. Reaktiv Walking, Reaktiv Rücken). Die Kosten der hierfür erforderlichen Ausbildung können nach Absprache übernommen werden.

Sie haben Interesse? Dann sollten wir uns kennenlernen! Rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns eine Nachricht, um mehr zu erfahren!